Was war los bei der Feuerwehr? Hier gibt es Berichte über vergangene Einsätze.

Einsatz - Auslösung Brandmeldeanlage

Freitag, 30. Juni 2017 

Am Freitag, den 30. Juni wurde die Feuerwehr Hilter durch eine ausgelöste Brandmeldeanlage alarmiert. Es handelte sich um einen Täuschungsalarm. Der betroffene Brandmelder wurde kontrolliert und die Anlage ohne Feststellung zurückgesetzt.

Eingesetze Kräfte:

Feuerwehr Hilter

 


Einsatz - Technische Hilfe Munitionsfund

Dienstag, 20. Juni 2017 

Am Dienstag, den 20. Juni wurde die Feuerwehr Hilter "Fachzug 2" zu einem Munitionsfund in Bramsche alarmiert. Wir unterstützten die dortigen Kameraden bei der Absicherung und der Absperrmaßnahmen.

Eingesetze Kräfte:

"LF 16" Feuerwehr Hilter im Fachzug 2 der Kreisfeuerwehrbereitschaft LK OS Süd


Einsatz - Auslösung Brandmeldeanlage

Montag, 19. Juni 2017 

Am Montag, den 19. Juni wurde die Feuerwehr Hilter gegen 04.50 Uhr durch die ausgelöste Brandmeldeanlage eines Gewerbebetriebes zur Borgloher Straße in Hankenberge alarmiert. Der betroffene Brandmelder wurde kontrolliert und die Anlage ohne Feststellung zurückgesetzt.

Eingesetze Kräfte:

Feuerwehr Hilter

 


Einsatz - Auslösung Brandmeldeanlage

Mittwoch, 31. Mai 2017 

Am Mittwoch, den 31. Mai wurde die Feuerwehr Hilter gegen 18.30 Uhr durch eine ausgelöste Brandmeldeanlage zum Nordel in Hilter alarmiert. Die Anlage wurde durch eine Rauchentwicklung nach Trennarbeiten ausgelöst, die Feuerwehr musste außer bei der natürlichen Belüftung der Räumlichkeiten nicht tätig werden.

 

Eingesetze Kräfte:

Feuerwehr Hilter

 


Einsatz - Scheunenbrand

Dienstag, 16. Mai 2017 

Am Dienstag, den 16. Mai wurde die Feuerwehr Hilter zu einem Scheunenbrand alarmiert. Es stellte sich heraus, das lediglich das Scheunentor brannte. Das Feuer wurde weitgehend durch den Eigentümer abgelöscht, die Feuerwehr kontrollierte die Brandstelle mit der Wärmebildkamera.

 

Eingesetze Kräfte:

Feuerwehr Hilter

 


Einsatz - Es brennt ein Baumstumpf

Donnerstag, 11. Mai 2017 

Am Donnerstag, den 11. Mai wurde die Feuerwehr Hilter zu einem brennenden Baumstumpf alarmiert. Der Schwelbrand wurde mit dem Schnellangriff abgeöscht.

 

Eingesetze Kräfte:

Feuerwehr Hilter

 


Einsatz - Auslösung Brandmeldeanlage

Montag, 08. Mai 2017 

Am Montag, den 08. Mai wurde die Feuerwehr Hilter gegen 04.15 Uhr durch eine ausgelöste Brandmeldeanlage alarmiert. Die Anlage wurde durch einen brennenden Antrieb ausgelöst, die Feuerwehr musste trotzdem nicht tätig werden, da das Feuer sich als bereits gelöscht herausstellte.

 

Eingesetze Kräfte:

Feuerwehr Hilter

 


Einsatz - Nachschau nach Entstehungsbrand

Dienstag, 02. Mai 2017

In den Mittagsstunden wurde die Feuerwehr Hilter ein drittes Mal an diesem Tag alarmiert. Ein Einkaufskorb hatte auf einer versehentlich eingeschalteten Herdplatte Feuer gefangen. Aufgrund des installierten Rauchmelders wurde der Brand durch den Bewohner rechtzeitig bemerkt und gelöscht. Vorsorglich verständigte er die Feuerwehr.  Die Feuerwehr Hilter kontrollierte den betroffenen Raum mit der Wärmebildkamera und Belüftete die Wohnung

Eingesetze Kräfte:

Feuerwehr Hilter


Einsatz - Auslaufender Betriebsstoff

Dienstag, 02. Mai 2017

Zum zweiten Mal am Dienstag wurden wir zum Parkplatz eines Verbrauchermarktes an der Münsterstraße gerufen. Aus einem PKW trat aufgrund eines technischen Defekts Kraftstoff aus.

Der Kraftstoff wurde aufgenommen und die Einsatzstelle konnte kurz danach wieder verlassen werden

Eingesetze Kräfte:

Feuerwehr Hilter

 


Einsatz - Heckenbrand

Dienstag, 02. Mai 2017

Am frühen Dienstagmorgen wurde die Drehleitereinheit der Feuerwehr Hilter zur Unterstützung der Feuerwehr Borgloh zu einem vermeindlichen Gebäudebrand in Wellendorf alarmiert. Es handelte sich um einen Heckenbrand an einem Mehrfamilienhaus in der Richterstraße. Die Drehleitereinheit musste somit nicht tätig werden.
Der Brand wurde durch die Ortsfeuerwehr Borgloh abgelöscht.

 

Eingesetze Kräfte:

Feuerwehr Borgloh, Drehleitereinheit Hilter, RTW Harderberg, Polizei

 


Einsatz - Unterstützung Rettungsdienst

Sonntag, 30.April 2017

Zur Unterstützung des Rettungsdienstes wurden wir am Sonntagnachmittag in ein Waldgebiet am Grünen Weg gerufen.

Eine junge Frau war auf der vorgezogenen Maitour in einem ehemaligen Steinbruch zu Fall gekommen und hatte sich verletzt.
Aufgrund des unwegsamen Geländes  und der unklaren Verletzungen wurde vorsorglich die Feuerwehr Hilter zur Unterstützung gerufen.
Ein ebenfalls vorsorglich gerufener Rettungshubschrauber brauchte nicht mehr tätig werden. Die verletzte Person wurde mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht-

 

Eingesetze Kräfte:

Feuerwehr Hilter, RTW Bad Laer, NEF Bad Rothenfelde,
Sanitäter vor Ort Wellendorf, Polizei

 


Einsatz - Auslösung Brandmeldeanlage

Mittwoch, 26. April 2017 

Am Mittwoch, den 26. April wurde die Feuerwehr Hilter durch eine ausgelöste Brandmeldeanlage alarmiert. Es handelte sich um einen Täuschungsalarm

 

Eingesetze Kräfte:

Feuerwehr Hilter

 


Einsatz - Feuer PKW Osnabrücker Str.

Donnerstag, 6. April 2017
Am Donnerstag, den 6. April wurde die Feuerwehr Hilter gegen 16:15 Uhr zu einem PKW-Brand alarmiert. An der Osnabrücker Straße ist es im Ortskern von Hilter zu einem PKW- Brand gekommen. Die Feuerwehr war mit drei Fahrzeugen und 14 Kameraden ca. eine Stunde im Einsatz.

 

Eingesetze Kräfte:

Feuerwehr Hilter

 


Einsatz - Feuer PKW Osnabrücker Str.

Sonntag, 2. April 2017
Am Sonntag, den 2. April wurde die Feuerwehr Hilter zu einem PKW-Brand alarmiert. An der Osnabrücker Straße ist es im Bereich Hankenberge zu einem Entstehungsbrand in einem Lotus gekommen. Die Feuerwehr war mit drei Fahrzeugen und 13 Kameraden ca. eine Stunde im Einsatz.

 

Eingesetze Kräfte:

Feuerwehr Hilter

 


Einsatz - Ölspur, Freedenweg

Samstag, 01. April 2017
Am Samstag, den 1. April wurde die Feuerwehr Hilter zu einer längeren Ölspur im Bereich Natrup-Hilter alarmiert.

Fotos des Einsatzes finden Sie hier.

 

Eingesetze Kräfte:

Feuerwehr Hilter, Polizei Dissen

 


Einsatz - Feuer - Verdächtiger Rauch Maschgang

Samstag, 1.April 2017
Am Samstag, den 1. April wurde eine  verdächtige Rauchentwicklung aus dem Wald in Natrup gemeldet. Es handelte sich um ein genehmigtes Entsorgungsfeuer, das unter Aufsicht abgebrannt wurde. Kein Einsatz der Feuerwehr erforderlich.

 

Eingesetze Kräfte:

Feuerwehr Hilter

 


Einsatz - Ölspur, Münsterstraße

Mittwoch, 15. März 2017
Am Mittwoch, den 15. März wurde eine Ölspur auf der Münsterstraße beseitigt. Für ca. eine Stunde kam es zu Verkehrsbehinderungen.

 

Eingesetze Kräfte:

Feuerwehr Hilter

 


Einsatz - Baum auf Fahrbahn, Osnabrücker Str.

Donnerstag, 23. Februar 2017 - 17:54 Uhr
Den dritten Einsatz des Tages verdanken die Kameraden Sturmtief "Thomas". An der Osnabrücker Straße war ein Baum auf dem Radweg gestürzt. Mit Hilfe einer Kettensäge wurde der Baum zerteilt und an die Seite geschafft.

 

Eingesetze Kräfte:

Feuerwehr Hilter

 


Einsatz - Auslösung Brandmeldeanlage

Donnerstag, 23. Februar 2017 
Während des laufenden Einsatz auf der A33 (siehe unten) wurden wir über die Leitstelle zu einem Lebensmittelbetrieb an der Münsterstraße gerufen.

Hier hatte die automatische Brandmeldeanlage ausgelöst. Das HLF verließ daraufhin die Einsatzstelle auf der A33.
Vor Ort stellte sich herraus, dass es sich um einen Täuschungsalarm handelt.

 

Eingesetze Kräfte:

Feuerwehr Hilter

 


Einsatz - Ölbinden nach VU auf der A33

Donnertstag, 23. Februar 2017 - 9:28 Uhr

Bereits am frühen Vormittag war ein LKW auf der A33 in FR Osnabrück verunfallt. Während der Bergungsarbeiten liefen mehrere Liter Dieselkraftstoff aus, die von der Feuerwehr Hilter und einem Spezialunternehmen aufgenommen wurden. Die ebenfalls alarmierte Feuerwehr Borgloh musste nicht mehr tätig werden.

 

Eingesetze Kräfte:

Feuerwehr Hilter, Feuerwehr Borgloh, Autobahnpolizei, Straßenmeisterei

 


Nächster Termin:
Ausbildungstag Technische Hilfeleistung
23.06.2018

20. Oktober 2018

Link kapott
Hier klicken..

Freiwillige Feuerwehr Hilter

Münsterstraße 16

49176 Hilter a.T.W.

Tel.: 05424/ 39 62 50